Ins Rollen gebracht

NEU und FLEXIBEL:  Holz-Murmelbahnen mit akustischen Akzenten

In Ottenhöfen im Schwarzwald darf ab sofort “gemurmelt” werden; drei neue Holz-Murmelbahnen mit ganz unterschiedlich gestalteten Holzbahnen laden bei jedem Wetter zum Spielen und Bewegen ein. Nicht nur bei Kindern weckt die Murmelbahn den Ehrgeiz, schneller ans Ende des Parcours zu laufen, als die Holzkugel. Während die Kugel bei den Normalbahnen glatt durchrollt, erzeugen Anschlags- bzw. Sprungbahnen Widerstand durch Keile und Absätze. Dadurch hat jede Bahn ihren eigenen “Sound” und setzt somit individuelle akustische Akzente beim Rollen. Am Ende des mehrteiligen Murmelbahn-Parcours signalisiertet eine Abschlussglocke, dass die Kugel ihr Ziel erreicht hat. Fazit: die modular konzipierte Anlage kommt gut an und passt sich flexibel an räumliche Gegebenheiten an.